Häufig gestellte Fragen

Lohnt sich ein Solarcarport

Die Investition in einen Solarcarport ist generell sehr interessant. Zum einen
sind die Komponentenkosten durch die gesteigerte Nachfrage auf einem Tiefpunkt
angelangt, zum anderen gibt es aktuell auch sehr attraktive Förderungen.
Alles in allem wird Ihr Solarcarport dadurch zu einer rentablen Investition.

Rentabel durch Eigenverbrauch
je mehr Strom man selbst produziert werden kann, desto weniger muss aus dem öffentlichen
Netz hinzugekauft werden. Der heutige Strompreis reicht von ca. 24 bis 29 cent/ kWh. Kosten die durch
Eigenproduktion erheblich gesenkt werden können.

Zu überdachende Flächen, z.B. Carports, Terrassen, Veranden etc., können relativ einfach mit
Photovoltaik genutzt werden. Somit bleiben keine Flächen energetisch und wirtschaftlich ungenutzt.

MwSt - Erstattung

Sobald Sie eine Solaranlage betreiben und diese als gewerbliche Nutzung steuerlich geltend machen, sind Sie ein gewerblicher Stromerzeuger/Kraftwerksbesitzer.

Somit wird Ihnen die gesetzlich geltende  Mwst. für die Solaranlage nach Einreichen der Rechnung beim Finanzamt erstattet.

Komponenten

Die Komponenten der Photovoltaik stammen ausschließlich von qulitativ herausragenden Herstellern.

Solarmodule von Solarwatt - Made in Germany

Der deutsche Hersteller produziert seit 20 Jahren Premium - Module. Hauptgesellschafter ist BMW - Großaktionär Stefan Quandt.

Wissenswertes über die Carport - Module von Solarwatt

  • 30 Jahre Produktgarantie
  • 30 Jahre Leistungsgarantie durch SOLARWATT
  • 5 Jahre Komplettschutz kostenfrei gegen Brand, Diebstahl, Blitz und andere Schäden.
  • 5 Jahre Ertragsausfallversicherung für den Fall, dass die Anlage zu wenig Leistung liefert.
  • Plustoleranzen
  • bauaufsichtliche Zulassung der Module

 

Wechselrichter von den Marktführern

Für jede Solarüberdachung wird die individuell passende Wechselrichtergröße von folgenden Herstellern verwendet.

  • SMA - Made in Germany
  • Fronius - Made in Austria
  • Steca - Made in Germany

Strom - Speicherung

Wenn es Sinn macht, kann das Photovoltaik-System mit einem passenden Speichersystem ausgestattet werden.

Somit besteht die Möglichkeit den nicht selber verbrauchten Strom zu speichern und in den Abendstunden zu nutzen. Das erhöht den Eigenverbrauch von Photovoltaik - Strom zusätzlich.

Auch hierbei werden nur Geräte von renomierten Herstellern verwendet.

  • E3DC - Made in Germany
  • SMA - Made in Germany
  • Kyocera - Made in Japan (einer der größten Solarproduzenten weltweit)
  • Fronius - Made in Austria

Baugenehmigung

Im Regelfall ist ein Carport genehmigungsfrei, z.B. in Hessen, Brandenburg, Berlin, Saarland, Schleswig Holstein oder Mecklenburg-Vorpommern, wenn es unter 30m² bzw 50m² liegt. In den Bundesländern Niedersachsen, NRW, Baden-Württemberg muss in jedem Fall ein Bauantrag gestellt werden.

527efb333